Du befindest dich hier: Sei aktiv > Synchronisierung

Synchronisierung

Halte deine Aktivitäts- und Trainingsdaten auf dem neuesten Stand und synchronisiere sie zwischen deinem Polar Loop 2, dem Polar Flow Webservice und der mobilen App Polar Flow, wo immer du dich befindest. Du kannst deine Daten drahtlos mit der mobilen App sowie mittels der mobilen App oder einem USB-Kabel mit dem Polar Flow Webservice synchronisieren.

Um die Sicherheit deiner Daten zu gewährleisten, synchronisiere deinen Polar Loop 2, bevor der Speicher voll ist. Der Polar Loop 2 informiert dich darüber mit der Meldung MEM. FULL. Weitere Informationen findest du unter Meldungen in der Anzeige.

Synchronisierung mit der mobilen App Polar Flow

Die Daten werden vom Polar Loop 2 mit der mobilen App Polar Flow über Bluetooth und von der mobilen App Polar Flow mit dem Polar Flow Webservice über eine Internetverbindung synchronisiert. Dein Polar Loop 2 synchronisiert die Daten automatisch mit der Polar Flow App für iOS, wenn du dein tägliches Aktivitätsziel erreichst, du einen Inaktivitätsalarm erhältst und nachdem du das Training mit einem Herzfrequenz-Sensor gestoppt hast. Du kannst deine Daten auch jederzeit synchronisieren, indem du auf die Tipptaste an deinem Polar Loop 2 tippst. Wenn du die Taste drückst, wird die Synchronisierung gestartet, wenn in den 15 Minuten davor keine stattgefunden hat. Die Synchronisierung mit der mobilen App Polar Flow ist möglich, wenn die App auf deinem Mobilgerät ausgeführt wird (mindestens im Hintergrund), dein Mobilgerät sich nicht weiter als 10 m von deinem Polar Loop 2 entfernt befindet und Bluetooth darauf aktiviert ist.

Um Daten von deinem Polar Loop 2 mit der mobilen App Polar Flow für Android zu synchronisieren, starte die App und tippe auf die Tipptaste an deinem Polar Loop 2. Ausführlichere Anweisungen findest du auf support.polar.com/de/.

Um Unterstützung und weitere Informationen zur Verwendung der mobilen App Polar Flow zu erhalten, gehe zu support.polar.com/de/support/Flow_app.

Synchronisierung mit dem Polar Flow Webservice über FlowSync

Um Daten mit dem Polar Flow Webservice zu synchronisieren, benötigst du die FlowSync Software. Du hast die Software bereits installiert, als du deinen Polar Loop 2 eingerichtet hast.

  1. Verbinde deinen Polar Loop 2 über das USB-Kabel mit deinem Computer. Vergewissere dich, dass die FlowSync Software auf deinem Computer läuft.
  2. Auf deinem Computer wird das FlowSync-Fenster geöffnet und die Synchronisierung beginnt.
  3. Wenn die Kopplung abgeschlossen ist, wird eine entsprechende Meldung angezeigt.

Jedes Mal, wenn du deinen Polar Loop 2 mit deinem Computer verbindest, überträgt die Polar FlowSync Software deine Daten an den Polar Flow Webservice und synchronisiert alle Einstellungen, die du geändert hast. Wenn die Synchronisierung nicht automatisch beginnt, starte FlowSync über das Desktop-Symbol (Windows) oder aus dem Ordner „Programme“ (Mac OS X).

Jedes Mal, wenn ein Firmware-Update verfügbar ist, informiert dich FlowSync und fordert dich auf, es zu installieren.

Wenn du Einstellungen im Flow Webservice änderst, während der Polar Loop 2 mit deinem Computer verbunden ist, drücke die Synchronisierungs-Schaltfläche in FlowSync, um die Einstellungen an deinen Polar Loop 2 zu übertragen.

Um Unterstützung und weitere Informationen zur Verwendung des Polar Flow Webservices zu erhalten, gehe zu support.polar.com/de/support/flow.

Um Unterstützung und weitere Informationen zur Verwendung der FlowSync Software zu erhalten, gehe zu support.polar.com/de/support/FlowSync.