Polar Grit X2 Pro Titan

Polar Grit X2 Pro Titan ist eine robuste GPS-Sportuhr für das Outdoor-Abenteuer. Mit einem AMOLED-Display aus Saphirglas in einem Titan-Gehäuse sowie einem High-Tech-Toolkit an Navigations- und Leistungsfunktionen, eröffnet sie ganz neue Perspektiven auf die Wunder dieser Welt und deinen Körper.

Polar Grit X2 Pro

Polar Grit X2 Pro ist eine robuste GPS-Sportuhr für das Outdoor-Abenteuer. Mit einem AMOLED-Display aus Saphirkristallglas und einem High-Tech-Toolkit an Navigations- und Leistungsfunktionen, eröffnet sie ganz neue Perspektiven auf die Wunder dieser Welt und deinen Körper.

Polar Vantage V3

Bietet Biosensoren, AMOLED-Display, Dual-Frequenz-GPS, Karten und das umfassendste Angebot von Trainings- und Erholungsfunktionen auf dem Markt. Es ist soweit: Die Polar Vantage V3, die Sportuhr mit Smartwatch-Funktionen, ist da, um dir zur Bestleistung zu verhelfen.

Polar Ignite 3

Die stylische Fitnessuhr Polar Ignite 3 hilft dir, mit mehr Energie durchs Leben zu gehen. Sie erfasst deinen Schlaf, deine Aktivität und deine Herzfrequenz, um dir eine Anleitung zu bieten, die auf deinen Körper und deine Lebensweise zugeschnitten ist.

Polar Pacer Pro

Polar Pacer Pro ist eine moderne ultraleichte Sportuhr mit integriertem Barometer und bietet Sportbegeisterten fortschrittliche Tools zur Verbesserung von Laufökonomie, Trainingseinheiten und Leistung.

Polar Pacer

Wozu Sport komplizierter machen, als er ist? Die Polar Pacer ist eine unkomplizierte Sportuhr, die neuen Sportlerinnen und Sportlern alle wesentlichen Details und spezielle Trainingsfunktionen für ein besseres Training bereitstellt.

Polar Vantage V2

Minimalistisches Design gepaart mit innovativer Technologie und smarten Trainings- und Erholungstools machen die Polar Vantage V2 zu unserer bisher beeindruckendsten Sportuhr.

Polar Grit X Pro

Strapazierfähigkeit auf Militärniveau dank Saphirglas und ultralanger Akkulaufzeit. Ausgestattet mit neuen Navigationstools, kontinuierlich aktiven Outdoor-Ansichten und den ultimativen Trainingslösungen von Polar.

Polar Vantage M2

Das Funktionsspektrum der Polar Vantage M2 ist so groß wie dein Wille, sportliche Erfolge zu erzielen. Unsere einzigartige Technologie hilft dir dabei, deine Ziele zu erreichen und gestärkt zurückzukehren. Für den sportlichen Ehrgeiz.

Polar Ignite 2

Eine elegante und schlanke Fitnessuhr, die es in sich hat: Die Polar Ignite 2 punktet auf ganzer Linie. Sie ist randvoll mit tollen Funktionen und der perfekte Begleiter für jede Sportart und jeden Lebensstil.

Polar Ignite

Die wasserdichte Fitnessuhr Polar Ignite mit innovativer Pulsmessung am Handgelenk und integriertem GPS zeigt dir alle relevanten Tagesdaten und hilft dir, eine ausgewogene Lebensweise zu erreichen.

Polar Unite

Eine wunderschöne, schlanke Uhr mit täglichen, personalisierten Trainingsanleitungen, Puls- und Aktivitätsmessung rund um die Uhr sowie automatischen Schlaf- und Erholungsfunktionen.

Polar Vantage M

Allround-Multisport- & GPS-Laufuhr für alle, die gerne neue Rekorde aufstellen. Die Polar Vantage M ist ein schlanker und leichter Trainingsbegleiter, der dir alle Daten liefert, die du zur Leistungssteigerung benötigst.

Polar Grit X

Outdoor-Multisportuhr mit robustem und gleichzeitig leichtem Design, ultralanger Akkulaufzeit und Strapazierfähigkeit auf Militärniveau für alle, die Trails der Straße vorziehen.

Polar M430

Die GPS-Laufuhr Polar M430 mit optischer Pulsmessung am Handgelenk, erweiterten Lauffunktionen und den Polar Laufprogrammen ist eine hochwertige Sportuhr für Läuferinnen und Läufer, die mehr wollen.

Polar Verity Sense

Wenn dir Komfort und Bewegungsfreiheit wichtig sind, ist der Polar Verity Sense bei jeder Sportart das richtige Produkt für dich.

Polar H10

Er ist der genaueste Herzfrequenz-Sensor in der Geschichte von Polar und wird weithin als Goldstandard der drahtlosen Herzfrequenz-Messung angesehen.

Polar H9

Zuverlässiger, hochwertiger Herzfrequenz-Sensor mit Brustgurt sowie Bluetooth®- und „ANT+" -Konnektivität für alle deine sportlichen Aktivitäten. Bleib in Verbindung und in Bewegung.

Polar OH1+

Der Polar OH1 ist ein Sensor für die optische Pulsmessung, der Vielseitigkeit und Komfort mit einfacher Bedienung verbindet. Du kannst ihn alleine verwenden oder ihn über Bluetooth® und ANT+ mit verschiedenen Fitness-Apps, Sportuhren und Smartwatches koppeln.

Armbänder

Personalisiere jede Uhr nach Stil und Bedürfnis.

Gurte

Ersetze oder aktualisiere deine Polar Sensor-Brustgurte oder -Armbänder.

Adapter & Kabel

Zum Laden deiner Produkte und zur Datenübertragung.

Halterungen & Adapter

Passe dein Produkt jeder Situation an.

[menu_title:HOVER_PANEL_WHO_WE_ARE]

[menu_copy:HOVER_PANEL_WHO_WE_ARE]

[menu_title:HOVER_PANEL_SCIENCE]

[menu_copy:HOVER_PANEL_SCIENCE]

Polar Grit X Outdoor Serie

Die Grit X Uhren wurden speziell für Outdoor-Sportarten entwickelt und sind für jedes Gelände geeignet, das die Natur zu bieten hat. Mit ihr bist du für jedes Abenteuer bestens gerüstet.

Polar Vantage Performance Serie

Unsere Topserie ist für das Training in Hochleistungs- und Ausdauersportarten konzipiert. Jeder Aspekt unserer Vantage Uhren wurde mit Blick auf eine bestimmte Person entwickelt - den Athleten.

Polar Pacer Multisport Serie

Die Pacer Serie bietet Sportlerinnen und Sportlern alle wesentlichen Funktionen wie genaues GPS und präzise Pulsmessung. Darüber hinaus umfasst die Serie spezielle Trainingsfunktionen sowie Schlaf- und Erholungsanalysen für ein besseres Training.

Polar Ignite für Fitness & Gesundheit Serie

Elegant, einfach zu bedienen und smart – die Ignite Uhren sind der perfekte Partner für jedes Fitnessziel und jeden Lebensstil.

Smart Notifications (Android)

​Die Funktion Smart Notifications ermöglicht es dir, Benachrichtigungen über eingehende Anrufe, Nachrichten und Benachrichtigungen von Apps auf deinem Polar Gerät zu empfangen. Du erhältst auf deinem Polar Gerät dieselben Benachrichtigungen wie auf dem Bildschirm deines Telefons. Beachte, dass du während deiner Trainingseinheiten keine Benachrichtigungen empfangen kannst.

  • Stelle sicher, dass auf deinem Telefon Android Version 5.0 oder höher installiert ist.
  • Stelle sicher, dass auf deinem Polar Gerät die neueste Firmware-Version installiert ist.
  • Um die Funktion Smart Notifications zu verwenden, benötigst du die mobile Polar Flow App für Android, und dein Polar Gerät muss mit der App gekoppelt werden. Damit die Funktion Smart Notifications funktioniert, muss auf deinem Telefon die Polar Flow App ausgeführt werden.
  • Bitte beachte, dass sich bei eingeschalteter Funktion Smart Notifications die Batterie deines Polar Geräts und der Akku deines Telefons schneller entladen, da Bluetooth immer eingeschaltet ist.

Wenn Benachrichtigungen nur angezeigt werden, wenn dein Smartphone entsperrt ist und/oder nach einer Weile nicht mehr auf deiner Uhr angezeigt werden, deaktiviere bitte alle Energiespar- und Akku-Optimierungsfunktionen auf deiner Uhr. Wenn die Polar Flow App im Hintergrund beendet wird, kann dies dazu führen, dass keine Benachrichtigungen mehr auf deiner Uhr angezeigt werden. Anweisungen zum Deaktivieren der Energiesparfunktionen findest du unter So deaktivierst du Energiespar- und Akku-Optimierungsfunktionen für die Polar Flow und Polar Beat Android App

Dein Polar Gerät muss mit der Flow App gekoppelt werden, um Alarme und Benachrichtigungen zu empfangen, und du musst außerdem auf deinem Polar Gerät und deinem Telefon die richtigen Einstellungen vorgenommen haben.

Benachrichtigungen sind standardmäßig ausgeschaltet. Du kannst sie auf deinem Polar Gerät oder in der Polar Flow App ein- und ausschalten. Wenn du Änderungen an den Einstellungen vornimmst, empfehlen wir, dies stets auf deinem Polar Gerät zu tun.

M400

Benachrichtigungen sind standardmäßig ausgeschaltet. Schalte sie unter Menü > Eingaben > Allgemeine Einstellungen > Smart Notifications ein.

  • Benachrichtigungen: Wähle Ein, um Benachrichtigungen zu erhalten und den Inhalt der Benachrichtigungen auf der Anzeige anzuzeigen. Wähle Ein (keine Vorschau), wenn der Inhalt der Benachrichtigung nicht auf der Anzeige angezeigt werden soll. Du wirst dann lediglich informiert, dass du eine Benachrichtigung erhalten hast.
  • Töne: Schalte die Benachrichtigungstöne ein oder aus.
  • Bei Benachrichtigungen nicht stören: Wenn du Benachrichtigungen und Anrufalarme für einen bestimmten Zeitraum deaktivieren möchtest, schalte Nicht stören ein. Wähle dann den Zeitraum, für den „Nicht stören“ aktiviert sein soll (Standardeinstellung: 22 bis 7 Uhr). Wenn „Nicht stören“ aktiviert ist, erhältst du im festgelegten Zeitraum keine Benachrichtigungen oder Anrufalarme.

Synchronisiere deinen M400 mit der mobilen App, indem du die ZURÜCK-Taste an deinem M400 gedrückt hältst.

M430

Benachrichtigungen sind standardmäßig ausgeschaltet. Schalte sie unter Menü > Eingaben > Allgemeine Einstellungen > Smart Notifications ein.

  • Benachrichtigungen: Wähle Ein, um Benachrichtigungen zu erhalten und den Inhalt der Benachrichtigungen auf der Anzeige anzuzeigen. Wähle Ein (keine Vorschau), wenn der Inhalt der Benachrichtigung nicht auf der Anzeige angezeigt werden soll. Du wirst dann lediglich informiert, dass du eine Benachrichtigung erhalten hast.
  • Vibrations-Rückmeldung: Schalte die Vibrations-Rückmeldung Ein oder Aus.
  • Bei Benachrichtigungen nicht stören: Wenn du Benachrichtigungen und Anrufalarme für einen bestimmten Zeitraum deaktivieren möchtest, schalte Nicht stören ein. Wähle dann den Zeitraum, für den „Nicht stören“ aktiviert sein soll (Standardeinstellung: 22 bis 7 Uhr). Wenn „Nicht stören“ aktiviert ist, erhältst du im festgelegten Zeitraum keine Benachrichtigungen oder Anrufalarme.

Synchronisiere deinen M430 mit der mobilen App, indem du die ZURÜCK-Taste an deinem M430 gedrückt hältst.

M460

Benachrichtigungen sind standardmäßig ausgeschaltet. Schalte sie unter Menü > Eingaben > Allgemeine Einstellungen > Smart Notifications ein.

  • Wähle Ein, um Benachrichtigungen zu erhalten und den Inhalt der Benachrichtigungen auf der Anzeige anzuzeigen.
  • Wähle Ein (keine Vorschau), wenn der Inhalt der Benachrichtigung nicht auf der Anzeige angezeigt werden soll. Du wirst dann lediglich informiert, dass du eine Benachrichtigung erhalten hast.

Synchronisiere deinen M460 mit der mobilen App, indem du die ZURÜCK-Taste an deinem M460 gedrückt hältst.

M200

Benachrichtigungen sind standardmäßig ausgeschaltet. Schalte sie unter Eingaben > Smart Notifications ein.

  • Benachrichtigungen: Wähle Ein, um Benachrichtigungen zu erhalten und den Inhalt der Benachrichtigungen auf der Anzeige anzuzeigen.

Synchronisiere deinen M200 mit der mobilen App, indem du die LINKE Taste an deinem M200 gedrückt hältst.

Flow App

Du kannst die Funktion Smart Notifications in der mobilen Polar Flow App wie folgt ein- und ausschalten.

  1. Öffne die mobile Polar Flow App.
  2. Synchronisiere dein Polar Gerät mit der mobilen App, indem du die ZURÜCK-Taste an deinem Polar Gerät gedrückt hältst.
  3. Öffne das Menü links oben und wähle Geräte.
  4. Wähle unter Telefonbenachrichtigungen die Option Ein, Ein (keine Vorschau) oder Aus.

    Wenn du Telefonbenachrichtigungen einschaltest, wirst du dabei angeleitet, die Benachrichtigungen auf deinem Smartphone zu aktivieren (d. h. der Polar Flow App Zugriff auf die Benachrichtigungen deines Telefons zu gewähren), falls du sie noch nicht aktiviert hast. Benachrichtigungen aktivieren? wird angezeigt. Tippe auf Aktivieren. Wähle dann Polar Flow und tippe auf OK.
  5. Synchronisiere dein Polar Gerät mit der mobilen App, indem du die ZURÜCK-Taste an deinem Polar Gerät gedrückt hältst.

Wenn du die Benachrichtigungseinstellungen in der mobilen Polar Flow App änderst, denke daran, dein Polar Gerät mit der mobilen App zu synchronisieren.

Telefon

Um Benachrichtigungen von deinem Telefon auf deinem Polar Gerät zu erhalten, musst du zuerst Benachrichtigungen in den mobilen Anwendungen aktivieren, von denen du sie empfangen willst. Du kannst dies entweder über die Einstellungen der mobilen Anwendung oder über die App-Benachrichtigungseinstellungen deines Android-Smartphones tun. Weitere Informationen zu Benachrichtigungseinstellungen für Apps findest du in der Gebrauchsanleitung deines Smartphones.

Die Polar Flow App muss außerdem berechtigt sein, Benachrichtigungen von deinem Telefon zu lesen. Du musst der Polar Flow App den Zugriff auf deine Telefon-Benachrichtigungen gestatten (d. h. Benachrichtigungen in der Polar Flow App aktivieren). Die Polar Flow App leitet dich bei Bedarf dabei an, den Zugriff zu gewähren.

Wenn du eine Mitteilung erhältst, benachrichtigt dich dein Polar Gerät diskret, indem es vibriert (M430, A300, M200) oder einen Ton abgibt (M400). Für Kalenderereignisse oder Nachrichten wird die Benachrichtigung einmal ausgegeben, während sie bei eingehenden Anrufen wiederholt wird, bis du die ZURÜCK-Taste an deinem Polar Gerät drückst, den Anruf annimmst oder 30 Sekunden vergangen sind.

Der Name des Anrufers wird angezeigt, wenn der Anrufer im Telefonbuch deines mobilen Geräts enthalten ist und der Name nur lateinische Standardzeichen sowie Sonderzeichen der folgenden Sprachen enthält: Französisch, Finnisch, Schwedisch, Deutsch, Norwegisch oder Spanisch.

Hinweis: In einigen Fällen fehlt, wenn du einen Anruf erhältst, die Option zum Annehmen in der Anzeige. Der Grund dafür ist, dass Android-Smartphones keine Benachrichtigungsaktion zum Annehmen eines Anrufs bieten. Bitte beachte, dass du in solchen Fällen möglicherweise überhaupt nicht über einen eingehenden Anruf informiert wirst.

Benachrichtigungen verwerfen

Du kannst Benachrichtigungen manuell oder per Timeout verwerfen. Wenn du eine Benachrichtigung manuell verwirfst, wird sie auch aus der Anzeige deines Telefons entfernt. Ein Timeout hingegen entfernt sie nur von deinem Polar Gerät, sodass sie auf deinem Telefon weiterhin sichtbar bleibt.

So verwirfst du Benachrichtigungen für die Anzeige:

  • Manuell: Drücke die ZURÜCK-Taste.
  • Timeout: Die Benachrichtigung wird nach 30 Sekunden ausgeblendet, wenn du sie nicht manuell verwirfst.

Nicht stören (M430, M400)

Wenn du Benachrichtigungen und Anrufalarme für einen bestimmten Zeitraum deaktivieren möchtest, schalte „Nicht stören“ ein. Wenn diese Option eingeschaltet ist, erhältst du im festgelegten Zeitraum keine Benachrichtigungen oder Anrufalarme.

Nicht stören ist standardmäßig aktiviert und die Standardeinstellung ist 22 bis 7 Uhr. Du kannst den Zeitraum über die Allgemeinen Einstellungen auf deinem Polar Gerät ändern.

Wenn „Nicht stören“ eingeschaltet ist, wird oben links in der Anzeige ein Symbol (ein zunehmender Mond) angezeigt, um anzugeben, dass du keine Benachrichtigungen empfangen kannst.

Nicht stören (M200)

Wenn du Benachrichtigungen zu bestimmten Tageszeiten deaktivieren möchtest, stelle Nicht stören in der mobilen Polar Flow App auf „Ein“. Wenn diese Option aktiviert ist, erhältst du in dem festgelegten Zeitraum keine Benachrichtigungen. Nicht stören ist standardmäßig aktiviert und die Standardeinstellung ist 22 bis 7 Uhr. Ändere die Einstellung für Nicht stören wie folgt:

  1. Öffne die Polar Flow App.
  2. Öffne das Menü links oben und wähle Geräte.
  3. Unter Telefonbenachrichtigungen kannst du Nicht stören ein- und ausschalten sowie die Anfangs- und Endzeit für Nicht stören einstellen.

Apps blockieren

In der Polar Flow App kannst du Benachrichtigungen von bestimmten Apps blockieren. Sobald du auf deinem Polar Gerät die erste Benachrichtigung von einer App erhalten hast, wird die App unter Apps blockieren aufgeführt. Um eine App zu blockieren, öffne das  Menü links oben und wähle und wähle Geräte > Apps blockieren.

Wenn du keine Smart Notifications empfängst, probiere die nachfolgenden Schritte aus. Prüfe, dass:

  • Wenn Smart Notifications aktiviert sind:
    • Öffne die Polar Flow App, gehe zum Menü Geräte und stelle sicher, dass Telefonbenachrichtigungen eingeschaltet sind.
    • Rufe auf deiner Uhr Eingaben > Allg. Einstellungen > Smart Notifications auf. Vergewissere dich, dass Smart Notifications eingeschaltet sind.
  • Bluetooth auf deinem Mobilgerät eingeschaltet ist.
  • Der Flugmodus auf einer Uhr nicht aktiviert ist (Eingaben > Allg. Einstellungen > Flugmodus).
  • Die Benachrichtigungen nicht von der Funktion „Nicht stören“ blockiert werden (auf dem Polar Gerät/in der Polar Flow App).
  • Dein Mobilgerät sich innerhalb der Bluetooth-Reichweite deiner Uhr befindet.
  • Du keine Benachrichtigungen von bestimmten Apps in der Polar Flow App unter Apps blockieren blockiert hast.
  • Die Synchronisierung zwischen der Polar Flow App und deiner Uhr wie erwartet funktioniert.

Wenn deine Uhr keinerlei Benachrichtigungen von deinem Mobilgerät anzeigt

Versuche anhand der folgenden Schritte, das Problem mit Smart Notifications zu beheben. Prüfe nach jedem Schritt, ob neue Benachrichtigungen auf deiner Uhr angezeigt werden:

  1. Schalte den Flugmodus auf der Uhr ein und wieder aus: Eingaben > Allg. Einstellungen > Flugmodus.
  2. Starte deine Uhr neu. Halte dazu beim M400/M460 die Tasten AUF, AB, ZURÜCK und LICHT gleichzeitig fünf Sekunden lang gedrückt, bis die Polar Animation auf der Anzeige erscheint. Gehe dazu beim M200/M430 zu Eingaben > Allg. Einstellungen > Über das Produkt und blättere nach unten zu Neu starten.
  3. Starte dein Smartphone neu.
  4. Öffne die Polar Flow App und stelle sicher, dass Telefonbenachrichtigungen im Menü Geräte eingeschaltet sind.
  5. Synchronisiere deine Uhr mit der App, um eine Verbindung mit dem Smartphone herzustellen.

Wenn immer noch keine Benachrichtigungen angezeigt werden, überprüfe, dass der Zugriff auf Benachrichtigungen für die Polar Flow App weiterhin freigegeben ist. Der Pfad kann je nach dem Android-Gerät abweichen, in der Regel kannst du dies jedoch mit den folgenden Schritten prüfen.

  • Gehe auf dem Mobilgerät zu „Einstellungen > Apps und Benachrichtigungen > Erweitert (Einstellungen) > Spezieller App-Zugriff > Benachrichtigungszugriff“:
    • Wenn der Zugriff für die Polar Flow App deaktiviert ist, aktiviere ihn und prüfe, ob die Benachrichtigungen funktionieren.
    • Wenn der Zugriff für die Polar Flow App bereits aktiviert ist, deaktiviere ihn kurz und aktiviere ihn wieder. Prüfe, ob die Benachrichtigungen danach funktionieren.

Entkopple die Geräte und verbinde sie erneut, wenn immer noch keine Benachrichtigungen auf deiner Uhr angezeigt werden:

  1. Deinstalliere die Polar Flow App von deinem Smartphone.
  2. Hebe die Kopplung deiner Uhr mit dem Smartphone auf und kopple die Geräte danach erneut:
    1. Entferne auf deinem Smartphone deine Uhr wie folgt aus der Liste der gekoppelten Bluetooth-Geräte: Gehe zu Einstellungen > Bluetooth, wähle deine Uhr aus und wähle dann Dieses Gerät ignorieren.
    2. Gehe auf deiner Uhr zu Eingaben > Allgemeine Einstellungen > Koppeln und synchronisieren > Gekoppelte Geräte. Wähle dein Smartphone aus. Kopplung entfernen? wird angezeigt. Bestätige den Vorgang mit der OK-Taste.
    3. Kopple deine Uhr erneut mit der Polar Flow App. HINWEIS: Verwende NICHT das Bluetooth-Menü deines Smartphones, um die Uhr zu koppeln.
      Wie kann ich mein Polar Gerät mit der Polar Flow App koppeln?
      Wie kann ich meinen M430 mit der Polar Flow App koppeln?
      Wie kann ich meinen M200 mit der Polar Flow App koppeln?
  3. Gehe in der Polar Flow App zum Menü Geräte und schalte Telefonbenachrichtigungen ein. Synchronisiere die Änderungen mit deiner Uhr und prüfe, ob Benachrichtigungen jetzt auf der Uhr angezeigt werden.

Die letzte Option ist, deine Uhr auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.
Wie setze ich meinen Polar M460/M400 zurück?
Wie setze ich den M430 zurück?
Wie setze ich den M200 zurück?

Überprüfe auf deinem Smartphone die Liste der gekoppelten Bluetooth-Geräte und entferne deine Uhr daraus, wenn sie darin angezeigt wird. Richte anschließend deine Uhr neu ein.

NEWSLETTER_POPUP

Hallo! Melde dich an und erhalte 10 % Rabatt

Stelle sicher, dass du deine Einladung für die Polar Gemeinschaft erhältst. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um keine interessanten Neuigkeiten und Angebote zu verpassen! Du erhältst 10 % Rabatt* auf einen Kauf.

Wenn du auf „Abonnieren“ klickst, erklärst du dich damit einverstanden, E-Mails von Polar zu erhalten und bestätigst, dass du unseren Datenschutzhinweis gelesen hast.

*Dieses Angebot kann nicht mit anderen Aktionen oder Angeboten kombiniert werden.