Polar GoFit Bedienungsanleitung für Lehrkräfte

Erste Schritte

Individueller Gesundheits- und Sportunterricht mit Herzfrequenz-Messung und Fitness-Bewertung.

Polar GoFit ist ein Sport-Ökosystem mit Herzfrequenz-Messung und Fitness-Bewertungen. Es ermöglicht dir, die körperliche Aktivität deiner Schüler*innen einfach online anzuzeigen, zu analysieren und auszuwerten. Es hilft dir, sie zu motivieren, einen gesunden Lebensstil zu verfolgen und ihnen Lektionen zu geben, an die sie sich erinnern werden – Lektionen für das Leben.

Polar GoFit besteht aus zwei Teilen: dem Polar GoFit Webservice (polargofit.com) und der Polar GoFit Anwendung.

Der Polar GoFit Webservice wird verwendet, um:

  • Lehrkräfte- und Schüler*innenkonten zu verwalten
  • die Herzfrequenz-Messgeräte der Schule zu verwalten
  • Bewertungsschemata zu verwalten
  • Herzfrequenz-Kurse durchzuführen und Kurseinstellungen und Teilnehmer*innen zu verwalten
  • Fitness-Tests durchzuführen
  • Kurszusammenfassungen abzurufen
  • Berichte über Kursbewertungen und Schüler*inneninformationen abzurufen
  • Schulberichte abzurufen.

Die Polar GoFit Anwendung wird verwendet, um:

  • Herzfrequenz-Unterrichtseinheiten in Verbindung mit Herzfrequenz-Kursen zu halten
  • die Herzfrequenz der Schüler*innen während des Unterrichts zu messen
  • sofortiges Feedback nach Herzfrequenz-Unterrichtseinheiten abzurufen.

Anmelden

Melde dich auf der Polar GoFit Homepage ((www.polargofit.com) beim Webservice an. Beim Kauf der Lizenzen wurde das erste Benutzer*innenkonto für eine Lehrkraft erstellt. In der Willkommens-E-Mail wurde ein Link zur Auswahl eines Passworts für das Konto bereitgestellt. Nach der Anmeldung können weitere Benutzer*innenkonten für Lehrkräfte erstellt werden. Sowohl Lehrkräfte als auch Schüler*innen nutzen die gleiche Anmeldeseite.

Allgemeine Anforderungen:

  • Polar GoFit Konto
  • Computer mit Internetverbindung für den Zugriff auf den Polar GoFit Webservice

Um Herzfrequenz-Unterrichtseinheiten durchführen zu können, außerdem:

  • Ein iPad oder ein Google Chromebook und eine zuverlässige und schnelle mobile Daten- oder WLAN-Verbindung
  • Die Polar GoFit iOS App aus dem App Store oder die Polar GoFit Chromebook App, die von Google Play heruntergeladen werden kann
  • Mit Polar GoFit kompatible Herzfrequenz-Messgeräte

Webbrowser

Wir empfehlen, die neuesten Versionen moderner Webbrowser zu verwenden.

Die Verwendung von Internet Explorer wird nicht empfohlen.

iOS

  • iOS Version 13 oder neuer

Chromebook

  • Chromebook mit Bluetooth 5.0 oder neuer

Mit Polar GoFit kompatible Geräte

Die Polar GoFit App verwendet Bluetooth®-Technologie und ist mit vielen Polar Herzfrequenz-Messgeräten kompatibel. Weitere Informationen zu den kompatiblen Geräten findest du unter Mit Polar GoFit kompatible Geräte.

Proxy-Einstellungen

Vergewissere dich, dass die Proxy-Einstellungen deines Browsers korrekt eingestellt sind. Wende dich an deine*n IT-Administrator*in, wenn du Hilfe bei den Browsereinstellungen benötigst.

Über die Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung enthält Anweisungen für verschiedene Teile des Webservice. Du kannst die gesamte Bedienungsanleitung im PDF-Format herunterladen, indem du links im Navigationsfeld auf „Im PDF-Format herunterladen“ klickst.

Über die Polar GoFit App

Lehrkräfte verwenden die Polar GoFit iPad App oder die Chromebook App, um Herzfrequenzdaten während des Sportunterrichts zu messen und zu teilen. Die Datenübertragung zwischen der Polar GoFit App und dem Polar GoFit Webservice erfolgt automatisch.

Lizenzvereinbarung

Jede Lehrkraft muss die Lizenzvereinbarung bei der ersten Anmeldung beim Webservice akzeptieren. Die Lizenzvereinbarung kann geöffnet werden, indem du in der Polar GoFit Fußzeile auf Legal Notice (Rechtliche Hinweise) klickst.