Polar Vantage V3

Bietet Biosensoren, AMOLED-Display, Dual-Frequenz-GPS, Karten und das umfassendste Angebot von Trainings- und Erholungsfunktionen auf dem Markt. Es ist soweit: Die Polar Vantage V3, die Sportuhr mit Smartwatch-Funktionen, ist da, um dir zur Bestleistung zu verhelfen.

Polar Ignite 3 Titanium

Die stylische Fitnessuhr Polar Ignite 3 Titanium hilft dir, mit mehr Energie durchs Leben zu gehen. Sie erfasst deinen Schlaf, deine Aktivität und deine Herzfrequenz, um dir eine Anleitung zu bieten, die auf deinen Körper und deine Lebensweise zugeschnitten ist.

Polar Ignite 3

Die stylische Fitnessuhr Polar Ignite 3 hilft dir, mit mehr Energie durchs Leben zu gehen. Sie erfasst deinen Schlaf, deine Aktivität und deine Herzfrequenz, um dir eine Anleitung zu bieten, die auf deinen Körper und deine Lebensweise zugeschnitten ist.

Polar Pacer Pro

Polar Pacer Pro ist eine moderne ultraleichte Sportuhr mit integriertem Barometer und bietet Sportbegeisterten fortschrittliche Tools zur Verbesserung von Laufökonomie, Trainingseinheiten und Leistung.

Polar Pacer

Wozu Sport komplizierter machen, als er ist? Die Polar Pacer ist eine unkomplizierte Sportuhr, die neuen Sportlerinnen und Sportlern alle wesentlichen Details und spezielle Trainingsfunktionen für ein besseres Training bereitstellt.

Polar Vantage V2

Minimalistisches Design gepaart mit innovativer Technologie und smarten Trainings- und Erholungstools machen die Polar Vantage V2 zu unserer bisher beeindruckendsten Sportuhr.

Polar Grit X Pro

Strapazierfähigkeit auf Militärniveau dank Saphirglas und ultralanger Akkulaufzeit. Ausgestattet mit neuen Navigationstools, kontinuierlich aktiven Outdoor-Ansichten und den ultimativen Trainingslösungen von Polar.

Polar Vantage M2

Das Funktionsspektrum der Polar Vantage M2 ist so groß wie dein Wille, sportliche Erfolge zu erzielen. Unsere einzigartige Technologie hilft dir dabei, deine Ziele zu erreichen und gestärkt zurückzukehren. Für den sportlichen Ehrgeiz.

Polar Ignite 2

Eine elegante und schlanke Fitnessuhr, die es in sich hat: Die Polar Ignite 2 punktet auf ganzer Linie. Sie ist randvoll mit tollen Funktionen und der perfekte Begleiter für jede Sportart und jeden Lebensstil.

Polar Ignite

Die wasserdichte Fitnessuhr Polar Ignite mit innovativer Pulsmessung am Handgelenk und integriertem GPS zeigt dir alle relevanten Tagesdaten und hilft dir, eine ausgewogene Lebensweise zu erreichen.

Polar Unite

Eine wunderschöne, schlanke Uhr mit täglichen, personalisierten Trainingsanleitungen, Puls- und Aktivitätsmessung rund um die Uhr sowie automatischen Schlaf- und Erholungsfunktionen.

Polar Vantage M

Allround-Multisport- & GPS-Laufuhr für alle, die gerne neue Rekorde aufstellen. Die Polar Vantage M ist ein schlanker und leichter Trainingsbegleiter, der dir alle Daten liefert, die du zur Leistungssteigerung benötigst.

Polar Grit X

Outdoor-Multisportuhr mit robustem und gleichzeitig leichtem Design, ultralanger Akkulaufzeit und Strapazierfähigkeit auf Militärniveau für alle, die Trails der Straße vorziehen.

Polar M430

Die GPS-Laufuhr Polar M430 mit optischer Pulsmessung am Handgelenk, erweiterten Lauffunktionen und den Polar Laufprogrammen ist eine hochwertige Sportuhr für Läuferinnen und Läufer, die mehr wollen.

Polar Verity Sense

Wenn dir Komfort und Bewegungsfreiheit wichtig sind, ist der Polar Verity Sense bei jeder Sportart das richtige Produkt für dich.

Polar H10

Er ist der genaueste Herzfrequenz-Sensor in der Geschichte von Polar und wird weithin als Goldstandard der drahtlosen Herzfrequenz-Messung angesehen.

Polar H9

Zuverlässiger, hochwertiger Herzfrequenz-Sensor mit Brustgurt sowie Bluetooth®- und „ANT+" -Konnektivität für alle deine sportlichen Aktivitäten. Bleib in Verbindung und in Bewegung.

Polar OH1+

Der Polar OH1 ist ein Sensor für die optische Pulsmessung, der Vielseitigkeit und Komfort mit einfacher Bedienung verbindet. Du kannst ihn alleine verwenden oder ihn über Bluetooth® und ANT+ mit verschiedenen Fitness-Apps, Sportuhren und Smartwatches koppeln.

Armbänder

[menu_text:HOVER_PANEL_ACCESSORIES_WRISTBANDS]

Gurte

[menu_text:HOVER_PANEL_ACCESSORIES_STRAPS]

Adapter & Kabel

[menu_text:HOVER_PANEL_ACCESSORIES_CHARGERS]

Halterungen & Adapter

[menu_text:HOVER_PANEL_ACCESSORIES_ADAPTERS]

[menu_title:HOVER_PANEL_WHO_WE_ARE]

[menu_text:HOVER_PANEL_WHO_WE_ARE]

[menu_title:HOVER_PANEL_SCIENCE]

[menu_text:HOVER_PANEL_SCIENCE]

Polar Grit X Outdoor Serie

Die Grit X Uhren wurden speziell für Outdoor-Sportarten entwickelt und sind für jedes Gelände geeignet, das die Natur zu bieten hat. Mit ihr bist du für jedes Abenteuer bestens gerüstet.

Polar Vantage Performance Serie

Unsere Topserie ist für das Training in Hochleistungs- und Ausdauersportarten konzipiert. Jeder Aspekt unserer Vantage Uhren wurde mit Blick auf eine bestimmte Person entwickelt - den Athleten.

Polar Pacer Multisport Serie

Die Pacer Serie bietet Sportlerinnen und Sportlern alle wesentlichen Funktionen wie genaues GPS und präzise Pulsmessung. Darüber hinaus umfasst die Serie spezielle Trainingsfunktionen sowie Schlaf- und Erholungsanalysen für ein besseres Training.

Polar Ignite für Fitness & Gesundheit Serie

Elegant, einfach zu bedienen und smart – die Ignite Uhren sind der perfekte Partner für jedes Fitnessziel und jeden Lebensstil.

Erläuterungen zum orthostatischen Test

Der orthostatische Test ist ein weit verbreitetes Werkzeug zur Messung des Gleichgewichts zwischen Training und Erholung. Er basiert auf durch Training verursachte Änderungen in der Funktion deines autonomen vegetativen Nervensystems. Die Ergebnisse des orthostatischen Tests können durch zahlreiche externe Faktoren beeinflusst werden, wie zum Beispiel mentaler Stress, Schlaf, versteckte Krankheiten, Umgebungsbedingungen (Temperatur, Höhe) und anderen. Eine langfristige Nachverfolgung hilft dir, dein Training zu optimieren und Übertraining zu vermeiden.

Der orthostatische Test basiert auf einer Messung der Herzfrequenz und der Herzfrequenz-Variabilität. Veränderungen der Herzfrequenz und Herzfrequenz-Variabilität spiegeln die Veränderungen der Selbstregulierung des Herz-Kreislauf-Systems wieder. Der Test misst die Herzfrequenz von Herzschlag zu Herzschlag, d. h. RR-Intervalle.

Er hilft dir, Übertraining zu vermeiden. Die während des orthostatischen Tests gemessene Herzfrequenz und Herzfrequenz-Variabilität sind gute Indikatoren für Störungen des autonomen Nervensystems, die häufig bei Erschöpfung oder Übertraining auftreten. Die Herzfrequenz-Reaktionen auf Erschöpfung und Übertraining sind jedoch immer individuell. Sie müssen über einen längeren Zeitraum beobachtet werden, sodass du den Test zuerst sechs Mal durchführen musst, um eine zuverlässige Referenzwerte zu schaffen.

Sobald du deine sechs Ausgangstests durchgeführt hast, kannst du damit beginnen, deine Testergebnisse regelmäßig zu verfolgen und auszuwerten. Der orthostatische Test ist dafür vorgesehen, regelmäßig verwendet zu werden. Du kannst ihn beispielweise in deinen morgendlichen Tagesablauf integrieren. Beachte, dass du beim orthostatischen Test deine Ergebnisse nicht mit denen deiner Freunde vergleichen kannst: Sie sind individuell und gelten nur für dich.

Wenn du mit der Verwendung des orthostatischen Tests beginnst, solltest du sechs Ausgangstests über einen Zeitraum von zwei Wochen durchführen, um deinen persönlichen Ausgangswert zu bestimmen. Diese Ausgangstests sollten in zwei typischen Trainingswochen durchgeführt werden, also nicht innerhalb von intensiven Trainingsperioden. Die Ausgangstests sollten sowohl Tests nach Trainings- als auch nach Erholungstagen beinhalten.

Nachdem du die Ausgangstests durchgeführt hast, solltest du den Test 2- bis 3-mal pro Woche durchführen. Führe den Test sowohl am Morgen nach einem Regenerationstag als auch nach einem harten Trainingstag (oder nach mehreren harten Trainingstagen) durch. Optional kann ein dritter Test nach einem normalen Trainingstag durchgeführt werden. Der Test liefert keine verlässlichen Informationen, wenn du nicht oder sehr unregelmäßig trainierst. Wenn du eine Trainingspause von 14 Tagen oder mehr einlegst, solltest du in Erwägung ziehen, deine Langzeit-Durchschnittswerte zurückzusetzen und die Ausgangsmessungen erneut durchführen.

Der Test sollte immer unter standardisierten/ähnlichen Bedingungen durchgeführt werden, um genaueste Ergebnisse zu erzielen. Es wird empfohlen, den Test morgens vor dem Frühstück durchzuführen. Die folgenden Grundvoraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Lege den Herzfrequenz-Sensor an.
  • Du solltest entspannt und ruhig sein.
  • Du kannst den Test in einer entspannten sitzenden oder liegenden Position durchführen. Die Position sollte bei jedem Test die gleiche sein.
  • Es dürfen keine störenden Geräusche (z. B. durch Fernseher, Radio oder Telefon) vorhanden sein, und du darfst dich auch nicht mit anderen Personen unterhalten.
  • Es wird empfohlen, den Test regelmäßig zur selben Tageszeit durchzuführen, um vergleichbare Ergebnisse zu erhalten, bevorzugt morgens nach dem Aufstehen.

Jeder orthostatische Test, den du durchführst, liefert dir Ergebnisse zur Herzfrequenz und zur Herzfrequenz-Variabilität. HF IN RUHE und RMSSD RUHE sind deine Herzfrequenz und deine Herzfrequenz-Variabilität bei entspanntem Liegen. HF IM STEHEN und RMSSD STEHEN sind deine Herzfrequenz und deine Herzfrequenz-Variabilität im Stehen. HR SPITZE ist dein höchster einzelner Herzschlag nach dem Aufstehen. Nach deinem ersten Test beginnst du damit, deine Herzfrequenz-Durchschnittswerte zu ermitteln. Diese werden im unteren Teil der Ergebnisansicht im Flow Webservice angezeigt und nach jedem Test automatisch aktualisiert.

Beachte, dass in den Herzfrequenz-Ergebnissen HF IN RUHE und HF IM STEHEN Durchschnittswerte sind. Aus diesem Grund zeigt die Kurve möglicherweise temporär geringere Werte an.

Im Verlauf der Saison kannst du die Auswirkungen einer erhöhten Trainingsbelastung auf deine Herzfrequenz-Ergebnisse beobachten, indem du die Differenz zwischen deinen durchschnittlichen Werten und deinen Ergebnissen kontrollierst. Dadurch kannst du deinen neuesten Spitzenwert sowie Werte im Stehen und in Ruhe betrachten und bestimmen, wie sehr sie von deinen Durchschnittswerten abweichen. Wenn eines oder mehrere deiner Ergebnisse dauerhaft unter oder über deinen Durchschnittswerten liegt und sich während deiner Erholungswochen und bei geringerer Trainingsbelastung nicht normalisiert, entwickelst du möglicherweise ein Übertrainingssyndrom. Denke daran, dass deine Herzfrequenz der einzige Indikator für Übertraining ist. Du solltest auch auf andere Veränderungen achten, z. B. veränderte Leistung und allgemeine Ermüdungserscheinungen.

Es ist möglicherweise auch sinnvoll, deine Werte von Zeit zu Zeit von einem Fachmann betrachten zu lassen, insbesondere wenn du das Gefühl hast, übertrainiert zu sein.

Selbst in der wissenschaftlichen Literatur wird kontinuierlich darüber debattiert und untersucht, welches die besten Indikatoren für Übertraining sind. Es gibt verschiedene Stufen der trainingsbedingten Erschöpfung, die in der Regel abhängig davon klassifiziert werden, wie lange die Erholung dauert. Die Herausforderung bei der Interpretation deiner orthostatischen Testergebnisse besteht darin, dass die Auswirkungen des Trainings auf deine Herzfrequenz und Herzfrequenz-Variabilität sich je nach deinem Erschöpfungszustand oder aufgrund von anderen Faktoren wie Stress oder Krankheit verändern können und mit denen deiner Freunde und Trainingspartner nicht vergleichbar sind. Deswegen musst du mit der Zeit lernen, wie sich dein Training auf die Ergebnisse deiner orthostatischen Tests auswirkt. Es ist möglicherweise auch sinnvoll, deine Werte von Zeit zu Zeit von einem Fachmann betrachten zu lassen.

Weiterführende Informationen

NEWSLETTER_POPUP

Hallo! Melde dich an und erhalte 10 % Rabatt

Stelle sicher, dass du deine Einladung für die Polar Gemeinschaft erhältst. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um keine interessanten Neuigkeiten und Angebote zu verpassen! Du erhältst 10 % Rabatt* auf einen Kauf.

Wenn du auf „Abonnieren“ klickst, erklärst du dich damit einverstanden, E-Mails von Polar zu erhalten und bestätigst, dass du unseren Datenschutzhinweis gelesen hast.

*Dieses Angebot kann nicht mit anderen Aktionen oder Angeboten kombiniert werden.