Polar Vantage M2 Gebrauchsanleitung: Erste Schritte > Menü

Menü

Drücke die ZURÜCK-Taste, um das Menü zu öffnen. Mit der AUF- und AB-Taste kannst du durch das Menü blättern. Mit der OK-Taste kannst du deine Auswahl bestätigen, mit der ZURÜCK-Taste gelangst du im Menü einen Schritt zurück.

Training starten

Hier kannst du deine Trainingseinheiten starten. Drücke die OK-Taste, um in den Vorstartmodus zu wechseln, und gehe zu dem Sportprofil, das du verwenden möchtest.

Du kannst den Vorstartmodus auch öffnen, indem du in der Uhrzeitanzeige die OK-Taste gedrückt hältst.

Ausführliche Anweisungen findest du unter Starten einer Trainingseinheit.

Angeleitete Gelassenheits-Atemübung Serene

Wähle erst Serene und dann Übung starten, um die Atemübung zu starten.

Weitere Informationen findest du unter Angeleitete Gelassenheits-Atemübung Serene™.

Speicher auffüllen

Behalte deine Energie während deiner Trainingseinheit mit dem FuelWise™ Assistent, um deine Speicher aufzufüllen. FuelWise™ umfasst drei Erinnerungen, die dich daran erinnern, dich zu stärken und dir helfen, angemessene Energielevels bei deinen langen Einheiten aufrechtzuerhalten. Diese sind Smart Kohlenhydrate-Erinnerung, Manuelle Kohlenhydrate-Erinnerung und Trink-Erinnerung

Weitere Informationen findest du unter Fuelwise.

Timer

Unter Timer findest du eine Stoppuhr und einen Countdown-Timer.

Stoppuhr

Drücke die OK-Taste, um die Stoppuhr zu starten. Drücke die OK-Taste, um eine Runde hinzuzufügen. Um die Stoppuhr anzuhalten, drücke die ZURÜCK-Taste.

Countdown-Timer

Du kannst den Countdown-Timer dazu verwenden, eine voreingestellte Zeitspanne herunterzuzählen. Wähle Timer einstellen und stelle die Countdown-Zeit ein. Drücke danach zur Bestätigung die OK-Taste. Wähle danach Start und drücke die OK-Taste, um den Countdown-Timer zu starten.

Der Countdown-Timer wird der allgemeinen Uhranzeige mit Uhrzeit und Datum hinzugefügt.

Wenn die Zeitspanne abgelaufen ist, benachrichtigt dich die Uhr durch ein Vibrationssignal. Drücke auf OK, um den Timer neu zu starten, oder auf ZURÜCK, um abzubrechen und zur Uhrzeitanzeige zurückzukehren.

Während des Trainings kannst du den Intervalltimer und den Countdown-Timer verwenden. Füge die Timer-Ansichten in den Einstellungen des Sportprofils von Flow den Trainingsansichten hinzu und synchronisiere die Einstellungen mit deiner Uhr. Weitere Informationen über die Verwendung von Timern während des Trainings findest du unter Während des Trainings.

Uhranzeigen

Wähle, welche Uhranzeigen in der Zeitansicht im Display angezeigt werden. Du kannst aus Zeit, Tägliche Aktivität, Cardio Load Status, Kontinuierliche HF-Messung, Letzte Trainingseinheiten, Schlaf letzte Nacht, FitSpark Trainingsanleitung, Wetter und Wöchentliche Zusammenfassung wählen.

Du musst mindestens eine Anzeige auswählen.

Fitness Test

Miss deine Fitness einfach mit der Pulsmessung am Handgelenk, während du liegst und dich entspannst.

Weitere Informationen findest du unter Fitness Test mit Pulsmessung am Handgelenk.

Einstellungen

Du kannst folgende Einstellungen auf deiner Uhr bearbeiten:

Zusätzlich zu den Einstellungen, die auf deiner Uhr verfügbar sind, kannst du im Polar Flow Webservice und in der Flow App Sportprofile bearbeiten. Passe deine Uhr mit deinen bevorzugten Sportarten und den Informationen an, die du während deiner Trainingseinheiten sehen möchtest. Weitere Informationen findest du unter Sportprofile im Polar Flow Webservice.