Training Load (Trainingsbelastung)

Die Funktion „Training Load“ (Trainingsbelastung) hilft dir zu verstehen, welche Belastung eine Trainingseinheit verursacht. Die Trainingsbelastung wird für jede Trainingseinheit basierend auf der Intensität und der Dauer berechnet. Die Funktion „Training Load“ (Trainingsbelastung) macht die Belastung einer kurzen Trainingseinheit mit hoher Intensität mit der einer langen Trainingseinheit mit geringer Intensität miteinander vergleichbar. Der Training Load wird dem Benutzer in Tagen und Stunden angezeigt, um einen detaillierteren Vergleich zwischen Trainingseinheiten zu ermöglichen.

Die Trainingsbelastung basiert auf der Intensität und der Dauer einer Trainingseinheit. Die Intensität einer Einheit wird anhand der Herzfrequenz gemessen, wobei in die Berechnung deine persönlichen Eingaben wie dein Alter, Geschlecht, VO2max und deine Trainingshistorie einfließen. Bevor die Trainingshistorie zur Verfügung steht, wird bei der Berechnung deine Angabe für das Trainingspensum verwendet. Für die Berechnung verwenden wir auch deine aerobe und anaerobe Schwelle. Wenn du die Werte zuverlässig gemessen hast, aktualisiere sie bitte im Webservice. Die Sportart einer Einheit wird über einen sportartspezifischen Faktor berücksichtigt, der die Genauigkeit der Berechnung verbessert.

Leicht 0-6 Stunden

Angemessen 7-12 Stunden

Fordernd 13-24 Stunden

Sehr fordernd 25-48 Stunden

Extrem Mehr als 48 Stunden

Training Load-Wert (Trainingsbelastung)

Die Trainingsbelastung kann als Erholungszeit oder als Wert angezeigt werden. Die Erholungszeit ist eine Schätzung der Zeit, die du brauchst, um dich von deinem Training vollständig zu erholen. Der Training Load-Wert ist ein numerischer Wert und gibt die ungefähre Menge von Kohlenhydraten und Proteinen an, die du während des Trainings als Energie verbraucht hast. Dieser numerische Wert liegt bei einer 30 bis 90 Minuten langen Einheit in der Regel zwischen 50 und 250.

Wie die Trainingsbelastung angezeigt wird, kannst du im Team Pro Webservice unter Teameinstellungen > Allgemein festlegen.