Du befindest dich hier: Erste Schritte > Einrichten deines M450

Einrichten deines M450

Bitte führe die Einrichtung im Polar Flow Webservice durch. Du kannst dort alle Benutzereingaben, die für präzise Trainingsdaten benötigt werden, auf einmal vornehmen. Du kannst auch eine Sprache wählen und die neueste Firmware für deinen M450 herunterladen. Um die Einrichtung im Polar Flow Webservice durchzuführen, benötigst du einen Computer mit Internetzugang.

Wenn kein Computer mit Internetzugang zur Verfügung steht, kannst du auch am Gerät selbst anfangen. Bitte beachte, dass das Gerät nur einen Teil der Einstellungen ermöglicht. Um sicherzustellen, dass du deinen M450 optimal nutzen kannst, musst du die Einrichtung später im Polar Flow Webservice zu Ende führen.

Der M450 befindet sich bei der Lieferung im Energiesparmodus. Er schaltet sich ein, wenn du ihn an einen Computer oder ein USB-Ladegerät anschließt. Wenn die Batterie vollständig entladen ist, dauert es einige Minuten, bis die Ladeanimation angezeigt wird.

Einrichtung im Polar Flow Webservice

  1. Gehe auf flow.polar.com/start und lade die Polar FlowSync Software herunter, die du benötigst, um deinen M450 mit dem Flow Webservice zu verbinden.
  2. Öffne das Installationspaket und befolge die Anweisungen zur Installation der Software auf dem Bildschirm.
  3. Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird FlowSync automatisch geöffnet und fordert dich auf, dein Polar Gerät anzuschließen.
  4. Verbinde den M450 über das USB-Kabel mit einem USB-Anschluss an deinem Computer. Der M450 schaltet sich ein und beginnt, sich zu laden. Lasse deinen Computer USB-Treiber installieren, wenn er dies vorschlägt.
  5. Der Polar Flow Webservice wird in deinem Webbrowser automatisch geöffnet. Erstelle ein Konto oder melde dich an, wenn du bereits über eines verfügst. Gib deine Benutzereingaben präzise ein, da sie sich auf die Berechnung deines Kalorienverbrauchs und auf weitere Smart Coaching-Funktionen auswirken.
  6. Starte die Synchronisierung, indem du auf Fertig klickst. Die Einstellungen werden daraufhin zwischen dem M450 und dem Webservice synchronisiert. Der Status in FlowSync ändert sich zu „abgeschlossen“, sobald die Synchronisierung beendet ist.

Du kannst im Polar Flow Webservice folgende Sprachen auswählen:Dansk, Deutsch, English, Español, Français, Italiano, 日本語, Nederlands, Norsk, Polski, Português, 简体中文, Русский, Suomi oder Svenska.

Einrichtung auf dem Gerät

Verbinde deinen M450 Polar Gerät über das mitgelieferte USB-Kabel mit einem USB-Anschluss an deinem Computer oder einem USB-Ladegerät. Sprache wählen wird angezeigt. Drücke die START-Taste, um English zu wählen. Dein M450 wird nur mit Englisch geliefert, du kannst jedoch andere Sprachen über den Flow Webservice hinzufügen.

Gib die folgenden Daten ein, und bestätige jede Eingabe mit der START-Taste. Wenn du zu einem beliebigen Zeitpunkt zurückkehren und eine Einstellung ändern möchtest, drücke die ZURÜCK-Taste, bis du die gewünschte Einstellung erreichst.

  1. Zeitformat: Wähle 12 Std. oder 24 Std. Wenn du 12 Std. ausgewählt hast, wähle AM (vormittags) oder PM (nachmittags). Gib dann die lokale Zeit ein.
  2. Datum: Gib das aktuelle Datum ein.
  3. Maßeinheiten: Wähle metrische (kg, cm) oder imperiale (lb, ft) Einheiten.
  4. Gewicht: Gib dein Gewicht ein.
  5. Größe: Gib deine Größe ein.
  6. Geburtsdatum: Gib dein Geburtsdatum ein.
  7. Geschlecht: Wähle Männlich oder Weiblich.
  8. Trainingspensum: Gelegentlich (0-1 Std./Woche), Regelmäßig (1-3 Std./Woche), Oft (3-5 Std./Woche), Intensiv (5-8 Std./Woche), Halbprofi (8-12 Std./Woche), Profi (12+ Std./Woche). Weitere Informationen über Trainingsziele findest du unter Benutzereingaben.
  9. Wenn du mit den Eingaben fertig bist, wird Los geht's! angezeigt, und der M450 wechselt zur Uhrzeitanzeige.