Du befindest dich hier: Gewichtsmanagement

Gewichtsmanagement

Polar Balance leitet dich individuell dabei an, abzunehmen oder dein Gewicht zu halten. Das Gewichtsmanagement basiert auf deinen persönlichen Daten und Benutzereingaben, deinem Trainingspensum, dem Gewicht, das du abnehmen willst und der Zeit, in der du das schaffen möchtest. Du benötigst keine zusätzlichen Ernährungstagebücher oder Schätzungen deiner Kalorienaufnahme. Zu Beginn wählst du das Gewicht, das du abnehmen willst und die Zeit, in der du das schaffen möchtest. Du kannst maximal 10 Prozent deines Körpergewichts wählen. Außerdem darf dein Gewichtsziel nicht unter deinem Normalgewicht liegen (BMI < 18,5).

Die Differenz zwischen den Kalorien, die du aufgenommen hast, und deinem Kalorienverbrauch wird anhand deines täglichen Energieverbrauchs und deiner Gewichtsveränderung berechnet. Basierend auf diesen Informationen erhältst du ein tägliches Energiedefizit, das du befolgen solltest, um dein Ziel zu erreichen. 60 Prozent deines täglichen Energiedefizits erreichst du, indem du weniger isst und 40 Prozent durch die Steigerung deiner täglichen Aktivität. Damit du dein Gewichtsziel erreichst, musst du beide Anforderungen erfüllen.

Polar Balance gibt dir ein Kalorienziel vor, das auf deiner täglichen Aktivität basiert, und teilt dir außerdem mit, wie viel Kalorien du pro Tag weniger zu dir nehmen solltest. Zusätzlich erhältst du Vorschläge dazu, wie du dein Aktivitätsziel durch Minuten leichter (UP), moderater (WALK) oder intensiver (JOG) Aktivität erreichst, sowie Beispiele für Lebensmittel, die die Menge an Kalorien enthalten, die täglich reduzieren möchtest.

Es ist wichtig, dass du dich täglich wiegst und dein Gewicht mit dem Webservice synchronisierst. Basierend auf deinem Gewichtstrend können die Aktivitäts- und Ernährungsempfehlungen erstmals nach vier Tagen automatisch aktualisiert werden. Danach werden sie immer dann aktualisiert, wenn es notwendig ist, um dein Ziel zu erreichen. Wenn du dein Gewicht nicht wie geplant reduziert hast und es ungesund wäre dein Ziel zu erreichen, erhältst du einen neuen, längeren Zeitraum, um dein Ziel zu erreichen.

Abnehmen

Wenn du abnehmen möchtest, lege zuerst ein Gewichtsziel fest. Um abzunehmen, musst du das tägliche Aktivitätsziel und das Kaloriendefizit erfüllen.

Gewichtsziel festlegen

Wenn du ein Gewichtsziel festlegst, sagt dir der Assistent, welcher Zeitraum dafür empfohlen wird. Du kannst keinen zu kurzen Zeitraum wählen.

  1. Klicke auf Neues Gewichtsziel festlegen.
  2. Wähle das Gewicht, das du abnehmen willst.
  3. Wähle dann den Zeitraum aus, in dem du abnehmen möchtest.
  4. Klicke auf Neues Gewichtsziel festlegen.

Gewichtsziel anpassen

Wenn du dein Gewichtsziel ändern möchtest, kannst du dies über die Option Gewichtsziel anpassen tun.

  1. Klicke auf Gewichtsziel anpassen.
  2. Passe das Gewicht an, das du abnehmen willst.
  3. Passe dann den Zeitraum an, in dem du abnehmen möchtest.
  4. Klicke auf Neues Gewichtsziel festlegen.

Gewicht halten

Du kannst das Polar Balance Gewichtsmanagement-System verwenden, ohne ein Gewichtabnahme-Ziel festzulegen. Wenn dein Ziel ist, dein derzeitiges Gewicht zu halten, kannst du das empfohlene Kaloriendefizit entweder durch Aktivität oder durch weniger Essen erzielen. Anders als beim Abnehmen brauchst du nicht beide Anforderungen zu erfüllen.

Tägliches Aktivitätsziel anpassen

Wenn dein Ziel ist, dein derzeitiges Gewicht zu halten, kannst du dein tägliches Aktivitätsziel so anpassen, dass du genügend Kalorien verbrennst, um nicht zuzunehmen.

  1. Klicke auf Tägliches Aktivitätsziel anpassen.
  2. Klicke auf Neues Aktivitätsziel festlegen.