Menü

Pflege deiner M600

Wie alle elektronischen Geräte sollte die Polar M600 sauber gehalten und vorsichtig behandelt werden. Die folgenden Hinweise werden dir dabei helfen, die Garantiebedingungen zu erfüllen, das Gerät in einem Spitzenzustand zu halten und alle Probleme beim Laden zu vermeiden.

Halte deine Smartwatch sauber

  • Nimm das Armband nach jeder Trainingseinheit von der Uhr ab und spüle es unter laufendem Wasser aus, um deine M600 sauberzuhalten. Trockne die Uhr und das Armband mit einem weichen Handtuch ab.
  • Lade das Gerät nicht, wenn der Ladeanschluss feucht ist. Lasse ihn trocknen, bevor du das Ladekabel daran anschließt.
  • Halte den Ladeanschluss sauber. Entferne vorsichtig Staub, Haare oder Schmutz, die sich möglicherweise an den Ladekontakten angesammelt haben. Verwende ein trockenes Reinigungstuch, z. B. ein Brillenputztuch. Du kannst auch eine Zahnbürste oder ein ähnliches Instrument verwenden, um hartnäckigen Schmutz im Hohlraum zu entfernen. Verwende zur Reinigung NIEMALS Alkohol, chemische Reinigungsmittel oder Schleifmittel wie Stahlwolle.
  • Achte darauf, dass der optische Sensorbereich auf der Gehäuserückseite des Geräts nicht zerkratzt. Kratzer und Schmutz beeinträchtigen die Leistung der Herzfrequenz-Messung am Handgelenk.
  • Um sicherzustellen, dass Sprachbefehle und die automatische Helligkeitseinstellung des Displays funktionieren, halte das Mikrofon und den Umgebungslichtsensor sauber. Stecke nichts durch die Löcher im Armband, um sie zu säubern. Entferne das Armband und reinige das Mikrofon, indem du es zum Beispiel mit geringer Saugkraft absaugst. Um den Lichtsensor zu reinigen, kannst du ihn zum Beispiel mit einem weichen Reinigungstuch abwischen. Wenn du das Armband vom Gerät abgenommen hast, kannst du jeglichen Schmutz aus den Löchern im Armband entfernen.

Aufbewahrung deiner Smartwatch

  • Bewahre dein Trainingsgerät an einem kühlen und trockenen Ort auf. Lagere es nicht in einer feuchten Umgebung oder in einer nicht atmungsaktiven Tasche. Deine M600 sollte nicht längere Zeit in Kontakt mit leitfähigem Material sein. Setze sie außerdem nicht über einen längeren Zeitraum starker Sonnenstrahlung aus.
  • Lagere das Gerät teilweise oder voll aufgeladen. Die Batterie verliert während der Lagerung langsam die Ladung. Wenn du das Gerät mehrere Monate lagerst, wird empfohlen, es nach einigen Monaten aufzuladen. Dies verlängert die Lebensdauer der Batterie.

Service

Wir empfehlen, während der zweijährigen Garantiezeit die Wartung und Reparaturen nur von der Polar Serviceabteilung durchführen zu lassen. Schäden und Folgeschäden, die durch nicht von Polar Electro autorisiertes Personal verursacht werden, sind von der Garantie ausgeschlossen. Weitere Informationen findest du im Kapitel Weltweite Garantie des Herstellers.

Kontaktinformationen und die Adressen aller Polar Serviceabteilungen findest du unter www.polar.com/de/support und auf den länderspezifischen Websites.

Contact Us
Kontakt
Request repair
Produkt einsenden

Change region

If your country is not listed on this page, please find your local contact details, retailers and stores and service points on our global site.