Menu

Fehlerbehebung für die Synchronisierung des V650 in FlowSync (Mac OS)

Bitte beachte, dass es nach dem Anschließen des V650 an deinen Computer einen Moment dauern kann, bis die Verbindung zwischen dem V650 und dem Computer hergestellt ist. Warte bitte einfach ab, bis die Synchronisierung beginnt.

Leider ist und wird der Polar V650 nicht macOS Big Sur (Version 11)-konform - weder jetzt noch in Zukunft. Der V650 ist kompatibel mit FlowSync 4 und macOS 10.13 - 10.15.

Wenn die Synchronisierung des V650 in FlowSync nicht startet oder du die Fehlermeldung „Verbindungsfehler. Die Verbindung zum Polar Produkt wurde unterbrochen.“ erhältst, versuche es mit einer der folgenden Abhilfen.

Stelle sicher, dass du die Anweisungen zur Synchronisierung befolgst.

Ausführliche Anweisungen zur Synchronisierung findest du unter Wie synchronisiere ich den V650 mit dem Flow Webservice (Mac OS).

Stelle sicher, dass das USB-Kabel richtig an deinem V650 angeschlossen ist.

  • Wenn sich dein V650 nicht richtig lädt oder keine Verbindung mit FlowSync herstellt, entferne das USB-Kabel und schließe es wieder an.
  • Schließe deinen V650 immer direkt an einen USB-Anschluss an deinem Computer an. Schließe ihn nicht über einen USB-Hub, eine Dockingstation oder ein USB-Verlängerungskabel an.
  • Probiere die anderen USB-Anschlüsse aus.

Warte bitte einfach ab, bis die Synchronisierung beginnt.

Starte FlowSync neu.

Schließe FlowSync, indem du auf das Symbol in der Menüleiste klickst und Schließen wählst. Starte dann FlowSync über den Ordner Programme auf deinem Computer neu.

Starte deinen Computer neu.

Starte deinen Computer neu, während der Polar V650 an den USB-Anschluss angeschlossen ist. Der V650 muss eingeschaltet sein und sich in der Hauptansicht befinden.

Starte den V650 neu.

Drücke die seitliche Taste und wähle Deinen V650 ausschalten. Starte dann den V650 neu, indem du die seitliche Taste gedrückt hältst. Belasse den V650 nach dem Neustart in der Hauptansicht und warte ab, bis die Synchronisierung beginnt.

Versuche, die Synchronisierung über ein anderes Micro-USB-Kabel vorzunehmen, falls du eines zur Hand hast.

Vergewissere dich, dass der Bonjour-Dienst läuft.

Gehe auf Terminal und tippe folgenden Befehl ein:

$ sudo launchctl load -F /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.mDNSResponder.plist

Stelle sicher, dass die Synchronisierung nicht durch eine andere Software blockiert wird.

Bestimmte Software, die automatisch gestartet wird, kann die Synchronisierung des V650 blockieren. Schließe alle anderen laufenden Programme, d. h. auch diejenigen, die beim Starten des Computers automatisch gestartet werden.

Ausführliche Anweisungen findest du im Apple Support

Starte deinen Computer neu und versuche erneut, deinen V650 zu synchronisieren.

Vergewissere dich, dass dein Computer den V650 ordnungsgemäß erkennt.

Wähle im Apple-MenüSystemeinstellungenNetzwerk. Der V650 wird in den Netzwerklisten angezeigt (wie im Bild unten). Beachte, dass die Aktualisierung der Liste einige Zeit dauern kann, wenn du deinen V650 an deinen Computer anschließt oder davon trennst.

Wenn dein V650 in der Liste nicht angezeigt wird, klicke auf das Plus-Zeichen (+) unten links. Wähle in der Liste den Eintrag Polar V650 aus. Klicke auf Erstellen.

Klicke unten links auf Anwenden. Warte, bis V650 in der Liste angezeigt wird. Das kann einen Moment dauern. Gedulde dich und warte, bis die Synchronisierung in der FlowSync Software automatisch startet.

Wenn in der Schnittstellenliste die Option „V650“ nicht angezeigt wird:

Gehe auf deinem V650 zu Eingaben > Allgemeine Einstellungen. Blättere nach unten und wähle Info zum V650 aus. Blättere erneut nach unten und wähle das Betriebssystem deines Computers aus: Mac OS X. Starte den V650 neu, um die Einstellung zu speichern. Lasse deinen V650 mit dem USB-Anschluss verbunden und warte, bis dein Mac das Gerät erkennt und die Synchronisierung in FlowSync automatisch startet.

Wenn dein V650 als „Nicht konfiguriert“ angezeigt wird:

Gehe auf deinem V650 zu Eingaben > Allgemeine Einstellungen. Blättere nach unten und wähle Info zum V650 aus. Blättere erneut nach unten und wähle das Betriebssystem deines Computers aus: Mac OS X. Starte den V650 neu, um die Einstellung zu speichern. Lasse deinen V650 mit dem USB-Anschluss verbunden und warte, bis dein Mac das Gerät erkennt und die Synchronisierung in FlowSync automatisch startet.

Wenn das Problem weiter besteht, führe die folgenden Schritte genau in der angegebenen Reihenfolge aus.

  1. Starte deinen Mac neu.
  2. Öffne Voreinstellungen.
  3. Öffne Netzwerk (wenn der V650 in der Liste der Netzwerkverbindungen nicht angezeigt wird, gehe direkt zu  Schritt 6.
  4. Wähle V650 in der Liste der Netzwerkgeräte aus und klicke auf das Minuszeichen (-) (unter der Netzwerkliste) – tue dies für alle angezeigten V650 Geräte, die sichtbar sind.  Die Meldung Möchtest du zum Polar V650 zurückzukehren, wenn er das nächste Mal an deinen Mac angeschlossen wird? erscheint. Klicke auf Ja.
  5. Speichere die Änderungen, indem du Anwenden drückst.
  6. Deinstalliere FlowSync.
  7. Starte deinen Mac neu.
  8. Lade FlowSync von flow.polar.com/start herunter und installiere die Software erneut. Stelle sicher, dass FlowSync ausgeführt wird.
  9. Schließe deinen V650 an den USB-Anschluss an.
  10. Voreinstellungen => Netzwerk
  11. Drücke das Pluszeichen (+) (unter dem Listenfeld „Netzwerk“), wähle den Polar V650 in der Schnittstellenliste aus und drücke „Erstellen“. Drücke dann Anwenden, um die Einstellungen zu speichern.

Warte, bis die Synchronisierung in FlowSync automatisch startet. Dies kann einige Minuten dauern. Drücke nicht SYNC in FlowSync!

Contact Us
Kontakt
Request repair
Reparatur anfordern

Change region

If your country is not listed on this page, please find your local contact details, retailers and stores and service points on our global site.