Polar Vantage V3

Bietet Biosensoren, AMOLED-Display, Dual-Frequenz-GPS, Karten und das umfassendste Angebot von Trainings- und Erholungsfunktionen auf dem Markt. Es ist soweit: Die Polar Vantage V3, die Sportuhr mit Smartwatch-Funktionen, ist da, um dir zur Bestleistung zu verhelfen.

Polar Ignite 3 Titanium

Die stylische Fitnessuhr Polar Ignite 3 Titanium hilft dir, mit mehr Energie durchs Leben zu gehen. Sie erfasst deinen Schlaf, deine Aktivität und deine Herzfrequenz, um dir eine Anleitung zu bieten, die auf deinen Körper und deine Lebensweise zugeschnitten ist.

Polar Ignite 3

Die stylische Fitnessuhr Polar Ignite 3 hilft dir, mit mehr Energie durchs Leben zu gehen. Sie erfasst deinen Schlaf, deine Aktivität und deine Herzfrequenz, um dir eine Anleitung zu bieten, die auf deinen Körper und deine Lebensweise zugeschnitten ist.

Polar Pacer Pro

Polar Pacer Pro ist eine moderne ultraleichte Sportuhr mit integriertem Barometer und bietet Sportbegeisterten fortschrittliche Tools zur Verbesserung von Laufökonomie, Trainingseinheiten und Leistung.

Polar Pacer

Wozu Sport komplizierter machen, als er ist? Die Polar Pacer ist eine unkomplizierte Sportuhr, die neuen Sportlerinnen und Sportlern alle wesentlichen Details und spezielle Trainingsfunktionen für ein besseres Training bereitstellt.

Polar Vantage V2

Minimalistisches Design gepaart mit innovativer Technologie und smarten Trainings- und Erholungstools machen die Polar Vantage V2 zu unserer bisher beeindruckendsten Sportuhr.

Polar Grit X Pro

Strapazierfähigkeit auf Militärniveau dank Saphirglas und ultralanger Akkulaufzeit. Ausgestattet mit neuen Navigationstools, kontinuierlich aktiven Outdoor-Ansichten und den ultimativen Trainingslösungen von Polar.

Polar Vantage M2

Das Funktionsspektrum der Polar Vantage M2 ist so groß wie dein Wille, sportliche Erfolge zu erzielen. Unsere einzigartige Technologie hilft dir dabei, deine Ziele zu erreichen und gestärkt zurückzukehren. Für den sportlichen Ehrgeiz.

Polar Ignite 2

Eine elegante und schlanke Fitnessuhr, die es in sich hat: Die Polar Ignite 2 punktet auf ganzer Linie. Sie ist randvoll mit tollen Funktionen und der perfekte Begleiter für jede Sportart und jeden Lebensstil.

Polar Ignite

Die wasserdichte Fitnessuhr Polar Ignite mit innovativer Pulsmessung am Handgelenk und integriertem GPS zeigt dir alle relevanten Tagesdaten und hilft dir, eine ausgewogene Lebensweise zu erreichen.

Polar Unite

Eine wunderschöne, schlanke Uhr mit täglichen, personalisierten Trainingsanleitungen, Puls- und Aktivitätsmessung rund um die Uhr sowie automatischen Schlaf- und Erholungsfunktionen.

Polar Vantage M

Allround-Multisport- & GPS-Laufuhr für alle, die gerne neue Rekorde aufstellen. Die Polar Vantage M ist ein schlanker und leichter Trainingsbegleiter, der dir alle Daten liefert, die du zur Leistungssteigerung benötigst.

Polar Grit X

Outdoor-Multisportuhr mit robustem und gleichzeitig leichtem Design, ultralanger Akkulaufzeit und Strapazierfähigkeit auf Militärniveau für alle, die Trails der Straße vorziehen.

Polar M430

Die GPS-Laufuhr Polar M430 mit optischer Pulsmessung am Handgelenk, erweiterten Lauffunktionen und den Polar Laufprogrammen ist eine hochwertige Sportuhr für Läuferinnen und Läufer, die mehr wollen.

Polar Verity Sense

Wenn dir Komfort und Bewegungsfreiheit wichtig sind, ist der Polar Verity Sense bei jeder Sportart das richtige Produkt für dich.

Polar H10

Er ist der genaueste Herzfrequenz-Sensor in der Geschichte von Polar und wird weithin als Goldstandard der drahtlosen Herzfrequenz-Messung angesehen.

Polar H9

Zuverlässiger, hochwertiger Herzfrequenz-Sensor mit Brustgurt sowie Bluetooth®- und „ANT+" -Konnektivität für alle deine sportlichen Aktivitäten. Bleib in Verbindung und in Bewegung.

Polar OH1+

Der Polar OH1 ist ein Sensor für die optische Pulsmessung, der Vielseitigkeit und Komfort mit einfacher Bedienung verbindet. Du kannst ihn alleine verwenden oder ihn über Bluetooth® und ANT+ mit verschiedenen Fitness-Apps, Sportuhren und Smartwatches koppeln.

Armbänder

[menu_text:HOVER_PANEL_ACCESSORIES_WRISTBANDS]

Gurte

[menu_text:HOVER_PANEL_ACCESSORIES_STRAPS]

Adapter & Kabel

[menu_text:HOVER_PANEL_ACCESSORIES_CHARGERS]

Halterungen & Adapter

[menu_text:HOVER_PANEL_ACCESSORIES_ADAPTERS]

[menu_title:HOVER_PANEL_WHO_WE_ARE]

[menu_text:HOVER_PANEL_WHO_WE_ARE]

[menu_title:HOVER_PANEL_SCIENCE]

[menu_text:HOVER_PANEL_SCIENCE]

Polar Grit X Outdoor Serie

Die Grit X Uhren wurden speziell für Outdoor-Sportarten entwickelt und sind für jedes Gelände geeignet, das die Natur zu bieten hat. Mit ihr bist du für jedes Abenteuer bestens gerüstet.

Polar Vantage Performance Serie

Unsere Topserie ist für das Training in Hochleistungs- und Ausdauersportarten konzipiert. Jeder Aspekt unserer Vantage Uhren wurde mit Blick auf eine bestimmte Person entwickelt - den Athleten.

Polar Pacer Multisport Serie

Die Pacer Serie bietet Sportlerinnen und Sportlern alle wesentlichen Funktionen wie genaues GPS und präzise Pulsmessung. Darüber hinaus umfasst die Serie spezielle Trainingsfunktionen sowie Schlaf- und Erholungsanalysen für ein besseres Training.

Polar Ignite für Fitness & Gesundheit Serie

Elegant, einfach zu bedienen und smart – die Ignite Uhren sind der perfekte Partner für jedes Fitnessziel und jeden Lebensstil.

Warum wird meine Aktivität bei meinem neuen Polar Gerät mit kontinuierlicher Pulsmessung anders als bei meinem alten Polar Gerät errechnet?

Die kontinuierliche Pulsmessung ergänzt die Funktion 24/7 Activity Tracking von Polar Geräten. Während die Funktion 24 / 7 Activity Tracking deine Handgelenkbewegungen erfasst, um deine Aktivität zu verfolgen, misst die Funktion Kontinuierlicher Puls deine Herzfrequenz rund um die Uhr, um dir eine noch präzisere Berechnung deines Kalorienverbrauchs als bisher zu bieten. Mit anderen Worten gestattet die neue Tracking-Funktion Kontinuierlicher Puls eine persönlichere Messung deiner Gesamtaktivität, da sie die Reaktion deines Körpers auf die Intensität von körperlichen Aktivitäten berücksichtigt, d. h. den Anstieg deiner Herzfrequenz, wenn du körperlich aktiv bist.

Wenn du zuvor ein Polar Gerät mit 24/7 Activity Tracking verwendet hast, stellst du möglicherweise fest, dass es mit einem Polar Gerät mit der Tracking-Funktion Kontinuierlicher Puls einfacher oder schwieriger als bisher ist, dein tägliches Aktivitätsziel zu erreichen. Hier findest du einige Gründe dafür:

Wenn deine körperlichen Aktivitäten zu sehr leichten Handgelenksbewegungen führen, zum Beispiel beim Schieben eines Kinderwagens, Tragen von Einkäufen oder Radfahren, wird deine Gesamtaktivität mit der Funktion Kontinuierlicher Puls jetzt besser erfasst. Da die Funktion deine erhöhte Herzfrequenz erfasst, kann diese Art von Aktivitäten nun auch in die Berechnung deines Fortschritts beim Erreichen deines Aktivitätsziels einfließen. Je höher deine gemessene Herzfrequenz, desto höher ist das erfasste Aktivitätsniveau. Somit können auch körperliche Anstrengungen berücksichtigt werden, zum Beispiel, wenn du bergauf läufst oder einen schweren Rucksack trägst. Auf deinem älteren Polar Gerät musstest du für diese Art Aktivität zum Berechnen deiner Gesamtaktivität eine Trainingseinheit mit Herzfrequenz-Messung starten.

Wir möchten dich dazu ermutigen, ein aktives Leben zu führen, und wir möchten dir ein zuverlässiges Feedback zu deiner Aktivität geben. Damit dein Polar Gerät dir zuverlässige und personalisierte Informationen zu deinem Fortschritt beim Erreichen deines Aktivitätsziels liefern kann, müssen die persönlichen Einstellungen in deinem Flow Konto zutreffend und aktuell sein.

Aktualisieren deiner persönlichen Einstellungen im Polar Flow Webservice

Aktivitätsniveau

Wenn du es zu einfach findest, dein Aktivitätsziel zu erreichen, kannst du das Aktivitätsniveau ändern. Das Aktivitätsziel basiert auf deinen persönlichen Daten und deiner Einstellung für das Aktivitätsniveau, die du in den Einstellungen für das tägliche Aktivitätsziel im Polar Flow Webservice (dein Name/Profilfoto > Einstellungen > tägliches Aktivitätsziel) und in der mobilen App (dein Name/Profilfoto > Aktivitätsziel) findest. Du kannst aus drei Optionen das Aktivitätsniveau wählen, das dich motiviert und auf angenehme Weise fordert. Wenn du zurzeit als Aktivitätsniveau das Niveau 1 ausgewählt hast, kannst du es z. B. zu Niveau 2 ändern. Auf diese Weise erhältst du ein anspruchsvolleres Aktivitätsziel.

Benutzereingaben

Du solltest deine persönlichen Einstellungen im Polar Flow Webservice überprüfen und aktualisieren, um sicherzustellen, dass dein Fortschritt beim Erreichen deines Aktivitätsziels richtig berechnet wird. Gehe auf flow.polar.com > tippe auf deinen Namen/dein Profilbild > tippe auf Einstellungen.

Deine Benutzereingaben (z. B. Geschlecht, Gewicht, Geburtsdatum, Körpergröße und Körpergewicht) wirken sich auf die Genauigkeit von Werten wie Herzfrequenz-Grenzwerte und den Kalorienverbrauch aus.

Ruhe-Herzfrequenz

Es ist wichtig, dass du auch den Wert für deine Ruhe-Herzfrequenz überprüfst und bei Bedarf aktualisierst. Deine Ruhe-Herzfrequenz ist die geringste erreichte Herzfrequenz in Schlägen pro Minute (S/min) in vollständig entspanntem Zustand und ohne Ablenkungen. Die Ruhe-Herzfrequenz wird durch Faktoren wie das Alter, das Fitness-Level, erbliche Faktoren, den Gesundheitszustand und das Geschlecht beeinflusst. Ein typischer Wert für einen Erwachsenen sind 55–75 S/min, doch deine Ruhe-Herzfrequenz kann deutlich niedriger sein, z. B. wenn du sehr fit bist.

Du misst deine Ruhe-Herzfrequenz am besten morgens, nach einem guten Nachtschlaf direkt nach dem Aufwachen. Du kannst natürlich zuerst ins Bad gehen, wenn dir das beim Entspannen hilft. Unternimm kein anstrengendes Training, das den Messwert erhöht, und stelle sicher, dass du dich von sämtlichen Aktivitäten vollständig erholt hast.

Verwende für eine genaue und einfache Messung dein Polar Gerät mit Herzfrequenz-Messung am Handgelenk oder dein Polar Herzfrequenz-Messgerät und den Brustgurt mit Herzfrequenz-Sensor. Du solltest die Messung mehrmals durchführen, vorzugsweise an aufeinander folgenden Morgen, und deine durchschnittliche Ruhe-Herzfrequenz berechnen.

So misst du deine Ruhe-Herzfrequenz:

  1. Lege dein Polar Gerät an. Leg dich auf den Rücken und entspann dich.
  2. Starte nach ca. 1 Minute eine Trainingseinheit auf deinem tragbaren Gerät. Wähle ein beliebiges Sportprofil, z. B. „Sonstige Indoor-Sportart“.
  3. Lieg still und atme 3–5 Minuten lang ruhig. Sieh dir während der Messung deine Trainingsdaten nicht an.
  4. Beende die Trainingseinheit auf deinem Polar Gerät. Synchronisiere das tragbare Gerät mit der Polar Flow App oder dem Webservice und suche in der Trainingszusammenfassung den Wert für die niedrigste Herzfrequenz (HF min) – das ist deine Ruhe-Herzfrequenz. Aktualisiere die Ruhe-Herzfrequenz in deinen Benutzereingaben in Polar Flow entsprechend.

Beachte, dass die niedrigsten Herzfrequenz-Messwerte für den Tag und die Nacht, die du auf deinem Polar Gerät mit kontinuierlicher Pulsmessung misst, NICHT dasselbe wie deine Ruhe-Herzfrequenz sind!

Weitere Faktoren, die sich auf deine Herzfrequenz und die Berechnung deiner täglichen Aktivität auswirken

Dein Polar Gerät mit kontinuierlicher Pulsmessung kann erhöhte Herzfrequenzen auch dann erkennen, wenn du gestresst, aufgeregt oder krank bist, z. B. bei einer Erkältung. Diese höheren Herzfrequenzen führen auch dazu, dass du dein Aktivitätsziel etwas schneller erreichst.

Wenn du eine ungewöhnlich hohe Herzfrequenz hast, sodass du dein Aktivitätsziel zu schnell erreichst, empfehlen wir dir, die kontinuierliche Pulsmessung auf deinem Gerät auszuschalten und deine Aktivität nur mithilfe der Funktion 24/7 Activity Tracking und deinen Handgelenkbewegungen zu verfolgen. Auf diese Weise erhältst du zuverlässigeres Feedback zu deiner Aktivität.

Wenn du findest, dass sich dein Aktivitätsziel mit einem Polar Gerät mit kontinuierlicher Pulsmessung schwieriger erreichen lässt als zuvor, liegt das wahrscheinlich daran, dass du sehr fit bist!

Wenn du lange genug aerob trainierst, wird dein Herz effizienter und pumpt mehr Blut pro Herzschlag als zuvor. Dies führt zu einer niedrigeren Ruhe-Herzfrequenz sowie einer niedrigen Herzfrequenz während des Trainings, da dein Herz weniger Schläge benötigt, um dieselbe Menge an Blut zu pumpen.

Nehmen wir zum Beispiel an, dass du 50 Minuten spazieren gehst. Zuvor erfasste die Funktion 24 / 7 Activity Tracking deine Handgelenkbewegungen, um deine Aktivität zu verfolgen. Wenn du jetzt denselben Spaziergang absolvierst, verfolgt die Funktion Kontinuierlicher Puls auch deine Herzfrequenz und erkennt, dass dein fittes Herz während der Trainingseinheit nicht allzu schnell schlagen muss. Da die Messung deiner Gesamtaktivität persönlicher ist, wirkt sich deine niedrige Herzfrequenz auf deinen Fortschritt beim Erreichen deines Aktivitätsziels aus. Du musst entweder länger mit demselben Tempo laufen oder dein Tempo für denselben 50-Minuten-Spaziergang erhöhen, damit dein Herz schneller schlägt, um mehr Aktivität zu leisten.

NEWSLETTER_POPUP

Hallo! Melde dich an und erhalte 10 % Rabatt

Stelle sicher, dass du deine Einladung für die Polar Gemeinschaft erhältst. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um keine interessanten Neuigkeiten und Angebote zu verpassen! Du erhältst 10 % Rabatt* auf einen Kauf.

Wenn du auf „Abonnieren“ klickst, erklärst du dich damit einverstanden, E-Mails von Polar zu erhalten und bestätigst, dass du unseren Datenschutzhinweis gelesen hast.

*Dieses Angebot kann nicht mit anderen Aktionen oder Angeboten kombiniert werden.