Menu

Datenübertragung in die Polar ProTrainer 5 Software über IrDA

Um Ihr Polar Modell mit der Polar ProTrainer 5 Software zu verbinden, benötigen Sie entweder ein internes (z. B. im Notebook integriert) oder ein externes IrDA Gerät (z. B. Polar IrDA USB Adapter).

 



Verbindungseinstellungen in der Polar Software

Wählen Sie Optionen > Einstellungen>Geräte>IR-Kommunikationsanschluss>IrDA


 


Der IR-Kommunikationsanschluss "USB" ist für das Polar USB Interface reserviert.




Datenübertragung

1. Drücken Sie die rechte untere Taste Ihres Polar Modells um in den Übertragungsmodus zu gelangen.
Drücken Sie keine weitere Taste.
(Polar AXN 500/700: Drücken Sie einmal die "Start"-Taste, dann die rechte untere Taste um in den Connect-Modus zu gelangen. Drücken Sie keine weitere Taste.)

2. Legen Sie Ihr Polar Modell - wie abgebildet - vor das externe/interne IrDA Gerät.











Sie sollten dieses Symbol im Windows System Tray (rechts unten neben der Windows Uhranzeige) sehen. Durch dieses Symbol wir eine Verbindung zwischen Ihrem PC und Ihrem Polar Modell signalisiert.


Wenn Sie einen internen IrDA Port nutzen achten Sie bitte darauf, dass das Polar Modell und der IrDA Port parallel zueinander ausgerichtet sind (s. Abbildung oben).

Unter Umständen ist es erforderlich die Ausrichtung des Polar Gerätes zu dem IrDA Port etwas zu verändern. Verändern Sie die Position immer nur in kleinen Schritten und warten Sie jeweils mindestens 10 Sekunden ob das Polar Gerät erkannt wurde und das Symbol (s. o.) erscheint.

3. Um Daten zu übertragen haben Sie zwei Möglichkeiten:
a) Synchronisation der Trainingsdaten zwischen dem Polar Gerät und der ProTrainer Software
b) Veränderung der Einstellungen im Polar Modell und dann Übertragung der Trainingsdaten in den Polar ProTrainer

a) Zum Synchronisieren der absolvierten Trainingseinheiten und/oder geplanten Trainingseinheiten klicken Sie in der Symbolleiste auf - Es erscheint ein Fenster Software Präferenzen (es sei denn, dass die Anzeige in den Einstellungen deaktiviert wurde). Klicken Sie auf OK.




Wenn Sie eine Trainingseinheit an einem bestimmten Tag geplant haben und diese übertragen wollen, wählen Sie "Trainings-Programm im Polar Modell aktualisieren". Wenn dieses Fenster zu Beginn nicht erscheint gehen Sie bitte zu Optionen>Einstellungen>Daten übertragen und deaktivieren Sie "Einstellungen beim Übertragungsstart nicht zeigen"

Wenn Sie nicht wissen, ob Ihr Polar Modell ein mit der ProTrainer Software erstelltes Trainingsprogramm empfangen kann, schauen Sie bitte in der Bedienungsanleitung Ihres Polar Modells oder auf der Homepage unter www.polar-deutschland.de nach.

- Ein Übertragungsfenster zeigt an, dass eine Verbindung besteht und Daten übertragen werden



- Wenn die Übertragung beendet ist finden Sie die übertragenen Trainingseinheiten am entsprechenden Tag im Trainingskalender. Trainingseinheiten, die noch nicht analysiert (betrachtet) wurden sind mit einer farbigen Ecke links oben markiert.



Wenn Sie Ihre Herzfrequenz im RR-Modus (Beat-to-beat Messung) aufzeichnen erhalten Sie zwei Trainingsdateien: eine Datei enthält nur die Herzfrequenzdaten im RR-Format die zweite Datei enthält die Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Höhe etc. (je nach Modell) die alle 1, 5, 15 oder 60 Sekunden (wie ausgewählt) aufgezeichnet wurde.
Bitte beachten: Der Polar S810/S810i zeichnet nur eine Trainingsdatei auf.


b) Um Einstellungen zu bearbeiten klicken Sie in der Symbolleiste auf

Wenn die Einstellungen bearbeitet werden, erscheint ein Infarotverbindungsfenster und es werden die Einstellungen des Polar Modells in die ProTrainer Software eingelesen.





Im Polar Modell Einstellungsfenster wählen Sie im Register Allgemein>Trainingsdaten um eine Übersicht der momentan im Polar Modell gespeicherten Trainingseinheiten zu erhalten.




Wählen Sie die Einstellungen die Sie im Polar Modell verändern wollen und klicken Sie dann auf das Symbol unten rechts um die Einstellungen in das Polar Modell zu übertragen.
Bitte beachten: Die Einstellungen müssen für jedes Register durch anklicken des Symbols separat übertragen werden.



Die verschiedenen Einstellmöglichkeiten sind abhängig von dem verwendeten Polar Modell.
 

Contact Us
Kontakt
Request repair
Reparatur anfordern

Change region

If your country is not listed on this page, please find your local contact details, retailers and stores and service points on our global site.