Menu

Ausgleichskalibrieung des Kéo Power Bluetooth® Smart Systems

Das Kéo Power Bluetooth® Smart System kalibriert sich jedes Mal automatisch selbst, wenn die Sender aktiviert werden und ein Polar Gerät gefunden wird. Die Kalibrierung dauert einige Sekunden.

Die Trainingstemperatur wirkt sich auf die Kalibrierungsgenauigkeit aus. Daher muss die Temperatur deines Fahrrads stabil sein, bevor du mit der Kalibrierung beginnst. Bringe deine Sender mindestens 15 Minuten vor der Verwendung zur Trainingsumgebung.

So kalibrierst du das Kéo Power Bluetooth® Smart System:

  1. Aktiviere die Sender durch Drehen der Kurbeln (fünf vollständige Umdrehungen).
  2. Aktiviere im Polar Empfangsgerät den Trainings-Bereitschaftsmodus, um die Kalibrierung zu starten.
  3. Halte das Fahrrad aufrecht und bewege die Kurbeln nicht, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.
  4. Führe die Kalibrierung gemäß den Anweisungen des Empfangsgeräts durch.

So stellst du eine ordnungsgemäße Kalibrierung sicher:

  • Trete während der Kalibrierung nicht auf die Pedale.
  • Unterbreche die Kalibrierung nicht.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob die Kalibrierung erfolgreich durchgeführt wurde, oder wenn sich die Temperatur um mehr als 10 °C geändert hat, wiederhole die Kalibrierung manuell.

Du kannst auch während einer Trainingseinheit die manuelle Kalibrierung mit dem Empfangsgerät starten.

Contact Us
Kontakt
Request repair
Reparatur anfordern

Change region

If your country is not listed on this page, please find your local contact details, retailers and stores and service points on our global site.