Menu

Häufig gestellte Fragen zu Standortberechtigungen in Polar Beat für Android

Warum benötigt die Polar Beat App Standortberechtigungen und warum müssen die Ortungsdienste aktiviert sein, um nach Bluetooth Geräten zu suchen?

Nachdem Android 6.0 in 2015 freigegeben wurde, wurden von Google neue Berechtigungsanforderungen für Bluetooth Low Energy Verbindungen eingeführt. Android 6.0 oder höher erfordert, dass Apps nach Berechtigungen fragen müssen, bevor eine App Systemdaten und -funktionen verwenden darf. Die Standortberechtigungen werden benötigt, um nach Geräten zu suchen, die Bluetooth Low Energy Verbindungen nutzen.

Wenn die Ortungsdienste und/oder die Standortberechtigungen für die Polar Beat App deaktiviert sind, können das Android Smartphone und unsere Polar Beat App die Hardwarekennung des Bluetooth Low Energy Sensors (z. B. Polar H10) nicht finden, sodass keine Verbindung mit dem Sensor hergestellt werden kann.

Die Standortberechtigungen werden natürlich auch für das GPS-Tracking benötigt.

Nach dem Update auf Polar Beat 3.1.1 zwingt mich die App, die Standortberechtigungen einzuschalten und der Polar Beat App den Zugriff auf meinen Standort zu erlauben. Warum?

In Polar Beat Version 3.1.1 haben wir die Benutzeroberfläche angepasst. Die App liefert dir jetzt mehr Informationen, wenn die Standortberechtigungen deaktiviert sind, und erklärt dir, warum die Verbindung mit dem Herzfrequenz-Sensor nicht möglich ist. Die Anforderung selbst besteht in der App, seit Android 6.0 veröffentlicht wurde.

Wenn die Standortberechtigungen nach dem Update auf Version 3.4.7 für die App deaktiviert sind, kannst du Folgendes sehen:

  

Warum kann ich meine Bluetooth Kopfhörer und Lautsprecher oder mein Bluetooth Autoradio ohne Standortberechtigungen verwenden, meinen Herzfrequenz-Sensor jedoch nicht?

Kopfhörer, Lautsprecher usw. arbeiten mit der Bluetooth Standard-Technologie, während die Herzfrequenz-Sensoren von Polar (und von anderen Herstellern) die Bluetooth Low Energy Technologie verwenden. Die Standortberechtigungen sind nur für Geräte erforderlich, die Bluetooth Low Energy verwenden.

Gibt es eine offizielle Dokumentation darüber, dass das Smartphone und die Android App Standortberechtigungen benötigen, um nach Bluetooth Geräten zu suchen?

Die einzige offizielle Dokumentation findet sich auf den Google Seiten für Entwickler. Darauf wird im folgenden Artikel für Entwickler Android 6.0 Changes (in englischer Sprache) hingewiesen: https://developer.android.com/about/versions/marshmallow/android-6.0-changes

Lies im Abschnitt Access to Hardware Identifier nach.

Dass Standortberechtigungen für die Suche nach Bluetooth Geräten benötigt werden, ist auch im folgenden Entwicklerdokument im Bluetooth Low Energy Overview (in englischer Sprache) erwähnt: https://developer.android.com/guide/topics/connectivity/bluetooth-le

Wird die Standortberechtigung in zukünftigen Versionen der Polar Beat App entfernt?

Solange die Anforderung in Android besteht, können wir die Berechtigung nicht entfernen, da es andernfalls nicht möglich wäre, Herzfrequenz-Sensoren mit der App zu koppeln.

Zur Erinnerung: Die Anforderung gilt nur für die Android Version der Polar Beat App. In iOS sind keine Standortberechtigungen erforderlich, um nach BLE Geräten zu suchen.

Contact Us
Kontakt
Request repair
Reparatur anfordern

Change region

If your country is not listed on this page, please find your local contact details, retailers and stores and service points on our global site.